Wine style

The deep, limestone soils impart a unique, mineral character to the wines but also a certain delicacy, which is perfectly harmonized by the wood. Our best single-vineyard wines are often vivacious in youth, but as they mature they reveal themselves in all their beauty.

Classification

Our range is divided into: Single-vineyard Wines, Tradition Wines and Estate Wines.

Zeit und Muße

Die Gärung des Mosts startet ganz von selbst und bedient sich dabei der natürlichen Hefen aus Weinberg und Keller. Gären darf ein Großteil der Weine in bis zu 130 Jahre alten Holzfässern, unserem kostbaren Familienerbe. Dabei lassen wir den Weinen genau so viel Zeit, wie sie benötigen, um sich voll entfalten zu können. Ungeschönt und unverfälscht spiegeln unsere Weine ganz lebendig ihre Herkunft wider.

 

Unsere Passion: Burgunder

Auf unseren Kalksteinböden finden rote wie weiße Burgundersorten ihren idealen Standort. Nicht zuletzte durch Olivers Ausbildung bei Franz Keller am Kaiserstuhl, auf dem Weingut Knipser und im Burgund spielen sie bei uns im Weingut eine immer bedeutendere Rolle. Seit den 1980er Jahren haben wir den Anbau von Spätburgunder (Pinot Noir), Weißburgunder und Grauburgunder auf rund 70 Prozent gesteigert. Die besten Weine reifen in kleinen Holzfässern zwischen 12 und 24 Monate zu ausdrucksstarken Gewächsen heran. Die großartigen Ergebnisse der letzten Jahrgänge, bei denen durch Olivers Wissen nochmals eine klare Steigerung der Qualität erreicht werden konnte, bestätigen unsere Entscheidung.